Slider
   

Am 30.10.2015 führte die Feuerwehr Rohr die jährliche Räumungsübung der Volksschule Rohr durch. 

Nachdem ein kleiner Teil der Volksschule durch eine Nebelmaschine verraucht wurde, löste die Brandschutzbeauftragte den Feueralarm in der Schule aus. Kurz darauf rückte die Feuerwehr mit dem Tanklöschfahrzeug aus. Beim Eintreffen bei der Volksschule führten die Klassenlehrer bereits die Evakuierung zum Sammelplatz am Sportplatz durch. Eine Klasse, welche durch den Rauch eingeschlossen war, wurde durch den Atemschutztrupp über die Leiter evakuiert. 

Anschließend wurde die Vollzähligkeit aller Klassen und Bediensteten festgestellt. Dann durften die Kinder unseren Kameraden noch einige Fragen im Turnsaal stellen, bevor der reguläre Unterricht fortgesetzt wurde.


Fotos:

  • DSC04615
  • DSC04616
  • DSC04617
  • DSC04618
  • DSC04619
  • DSC04620
  • DSC04621
  • DSC04622
  • DSC04623
  • DSC04624
  • DSC04625
  • DSC04626
  • DSC04627
  • DSC04628
  • DSC04629
   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten